Nähwerkstatt "Roter Faden"

 

24.02.2018

Friedensbrücke-Kriegsopferhilfe e.V.- Мост Мира-

Kunstschule Nr.1 in Gorlovka
Die Stoffe für die Kostüme wurden von Friedensbrücke finanziert

und wurden in der Nähwerkstatt Roter Faden genäht.

Wir würden gerne weitere finanzielle Mittel
zur Verfügung stellen, Spenden willkommen.

https://vk.com/video240795308_456239034?og=1

https://vk.com/video240795308_456239027?og=1

https://vk.com/video240795308_456239030?og=1

https://vk.com/video240795308_456239035?og=1

Liebe Freunde,
heute haben wir die Kunstschule Nr.1 in Gorlovka besucht.

Die Schule wurde in den 30er Jahren gebaut und ist gegenwärtig

5-6 km von der Frontlinie entfernt.
Das ist die schreckliche Frontzone eines einst friedlichen und glücklichen Volkes.

Jetzt sind hier jeden Tag die Explosionen der Geschosse zu hören, die uns die

"heldenhaften" Söldner der Kiever Chunta schicken.
Doch selbst die kleinen Einwohner des Donbass lassen sich nicht beugen,

nicht in die Knie zwingen.
Es tut weh, aus dem Mund der Kinder den Schmerz über den Krieg zu hören,

den Hilferuf und die Bitte, uns in Ruhe und leben zu lassen.

In jedem Wort, in jeder Bewegung, in jeder klagenden Note kommt der Wunsch

zu leben zum Ausdruck. Und wir werden leben! Unsere Kinder werden zu talentierten,

guten, geliebten und liebenden Menschen heranwachsen.

Sie wissen genau, was ihnen VATERLAND, HEIMATERDE, HAUS,

VATER UND MUTTER bedeuten.

Und wir werden niemals zulassen, dass unsere Kinder das vergessen.
Diese Feiertage finden nie ohne Eure Hilfe statt.
Ein reichlich mit Leckereien gedeckter Tisch krönte diesen Festtag für die Kinder.
DANKE VON UNS ALLEN!
DANKE DEM VEREIN " FRIEDENSBRÜCKE"!
DANKE ALLEN MITFÜHLENDEN MENSCHEN IN DEUTSCHLAND!

Raisa Gerasimiova

------------------------------------------------------------------------

Besuch unserer Nähwerkstatt "Roter Faden"

Gorlovka - 29.03.2017

Projektleiterin: Raisa Gerasimova - Stadtleitung Gorlovka

 

 

Übergabe 10.000 Rubel

für 10 Küchen Sets zum Verkauf in Deutschland

sowie den Kauf für neue Stoffe

Übergabe Raisa an die Leitung - 10.04.2017